Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das doppelte Scharfenberg – Kalter Krieg und deutsche Teilung

September 15 | 11:00

Eine bisher wenig bekannte Besonderheit der Scharfenberger Schulgeschichte ist in Himmelpfort verborgen. In der Phase des Kalten Krieges kam es auf Scharfenberg zu politischen Spannungen, die zur Teilung der Schule führte. Ein Ableger Scharfenbergs wurde in Himmelpfort 1949 gegründet. Der Ost-Scharfenberger Schulversuch wurde allerdings 1952 vom SED-Regime wieder eingestellt. Ehemalige Schülerinnen und Schüler der DDR-Schwesterschule erinnern sich. Die Schülerveranstaltung ist ein Projekt der Mühle Himmelpfort in Kooperation mit Martin Düspohl und der Schulfarm Insel Scharfenberg.

Scharfenberger Schülerinnen und Schüler, 1947. Copyright: Christa Hertig

Mühle Himmelpfort

Stolpseestr. 1
Fürstenberg/Havel, 16798 Deutschland
Google Karte anzeigen